Schulen am Moor

Schulsporttage – Winterolympiade

An diesem Projekttag fand der Schulsport einmal ganz anders statt. Für die Klassen 3 und 4 waren in der Ostroher Turnhalle viele Stationen für eine Winterolympiade aufgebaut. Die Aufgaben waren den Wintersportarten nachempfunden. So waren Biathlonstrecken  und eine Bobbahn zu bewältigen. Die Schülern versuchten sich im Curlingwettbewerb und im Eislauf auf Teppichfliesen. Schließlich wurden noch „waghalsige“ Sprünge von der Sprossenwandschanze gemacht.

In Süderholm erlebten die Kinder der Jahrgangsstufen 1 und 2 Sport in einer ganz anderen Winterwelt. Hier entsprangen die Sportideen der Welt der Eiskönigin, Rodelerlebnisse in der Tonne, Schneeballzielwerfen auf Olaf, den Schneemann, und Krabbel- und Klettererlebnisse im Schloss der Eiskönigin begeisterten die Kinder.

Die Sportlehrkräfte sorgten mit tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern für einen sehr schönen Sporttag mit vielen Bewegungsangeboten.