Schulen am Moor

Klasse 2000

Im Rahmen der Gesundheitsförderung sowie der Sucht- und Gewaltvorbeugung führen wir in unseren Klassen das Programm „Klasse 2000“ durch. Gemeinsam mit einem „Gesundheitsförderer“ arbeiten wir aktiv, spielerisch und anschaulich

  • Gesund essen und trinken
  • Bewegen und entspannen
  • Sich selbst mögen und  Freunde haben
  • Probleme und Konflikte lösen
  • Kritisch denken und Nein sagen

Den Kinder soll es wichtig werden, gesund zu sein, und sie sollen wissen, dass sie selbst etwas dafür tun können. Ihnen werden wichtige Lebenskompetenzen vermittelt. Sie lernen, wie sie mit Gefühlen und Stress umgehen können, wie wichtig es ist mit anderen zu kooperieren, und wie sie Konflikte lösen können. Die Schüler werden zu kritischem Denken erzogen und lernen, dass sie Nein sagen dürfen.